4 sounds - 4 runden - 4 stunden - 4 kameras
1 gewinner

im oktober 2004 richtete deutschlands reggae/dancehall-magazin riddim zum zweiten mal in der muenchner muffathalle einen soundclash aus, wie er hierzulande noch nicht stattgefunden hat.

vier international renommierte sound systems bekaempften sich aufs haerteste mit musikalischen mitteln und fanden dank livestream im internet weltweit grosse beachtung. dieses top-ereignis der clash-szene mit einem ueberraschungsgewinner aus deutschland ist nun in kompletter laenge - ueber 3,5 stunden - auf dvd erhaeltlich.

die sounds
supersonic (berlin)
one love hi pawa (italien/jamaica)
ricky trooper (jamaica)
freddie krueger (jamaica)

hosted by: dr ring-ding

review

inhalt: die dvd beinhaltet die gesamte laenge (220 min) des clashs. eroeffnung und erklaerung der regeln vom host dr. ring ding, introduction round der einzelnen sounds, 1st elimination round, 2nd elimination round, dub-fi-dub und winner-set.

bild: die 4 kameras liefern abwechslungsreiche eindruecke aus verschiedensten positionen. crane- und crowd-cam verschaffen einen kompletten ueberblick. die uebergaenge sind angenehm dezent gehalten. auch die einblendungen sind nicht zu aufdringlich und laeuten lediglich die anfaenge der runden ein.

sound: der sound ist sehr gut. nie uebersteuert, aber immer noch clashmaessig. vermutlich ist es schwer, einen gesamteindruck zu vermitteln und trotzdem das microphon oder den plattenspieler/cd-player an einen lautstaerkepegel anzupassen. so treffen unterschiedlich laute plates auf meist zu laute microphone.
fast wuenscht man sich hier und da eine zusaetzliche tonspur, auf der das micro ausgeblendet und durch untertitel ersetzt werden kann.
das ist selbstverstaendlich kein affront an die unersetzlichen mcs. es waere nur ein schoener zusatz, der ermoeglichen sollte, die eine oder andere gold-plate mal in aller ruhe zu geniessen.

navigation: die navigation ist geschmackvoll gestaltet und logisch aufgebaut. sound-loops, die lust auf mehr machen, untermalen die moeglichkeit entweder den gesamten clash abzuspielen oder einzelne chapter (besser rounds) auszuwaehlen. die runden - introduction, 1st elimination, 2nd elimination - unterteilen sich in die einzelnen sets der sounds und je ein voting. das finale laesst sich komplett oder in den segmenten in dub-fi-dub, voting und siegerehrung sowie winner-set anschauen.

bonus-material: die dvd beinhaltet ein schmales booklet mit bildern der einzelnen sounds und einem kurzen interview mit dem clash-winner.
es haette gerne noch etwas bonus-material, wie hintergrund-informationen zu den einzelnen sounds, das winner-interview als video oder eben auch kleine "vor-dem-clash"-interviews, shouts der einzelnen mcs oder ein bisschen backstage-hustling enthalten sein koennen.

fazit: abgesehen von diesem wehrmutstropfen haben wir einen hochqualitativ dokumentierten beweis für einen heissen clash-abend, der einige diskussionen befrieden, andere aber bestimmt wieder aufleben lassen wird. preislich ist die dvd mit knapp 15 euro durchaus fuer jedermann erschwinglich und laesst auch das fehlende bonus-material verzeihen.
gut ausgearbeitete audio-visuelle medien ermoeglichen einen event wie diesen sound clash in allen fast allen facetten zu erleben. wie war die show der einzelnen soundboys, wie reagierte das publikum, aus welcher ecke flogen die ersten flaschen usw.
jeder clash-liebhaber, der nicht selbst in der muffat-halle anwesend war, tut ein gutes daran nach live-stream und clash-tape den eindruck durch diese dvd zu erweitern und sich auf den naechsten clash vorzubereiten.

interview mit clash-gewinner sowie ein bericht auf riddim.de

den trailer zur dvd gibt es hier. real player required

die dvd kann im shop auf riddim.de bestellt werden.

 

riddim sound clash 04
label
piranha digital
medium dvd
fernseh format pal
bild format 4:3
laender code 0 all regions
audio dolby digital 2.0
running time 220 min
street date 07.03.2005
> > > trailer < < <
www.riddim.de